ctu_wortmarke
Über uns

Das Büro wurde im Jahre 1996 als Büro für chemisch-technische Umweltberatung  von den Sachverständigen Alfons Semmelmann und Walter van Lengen gegründet. Themenschwerpunkte waren und sind bis heute Spezialgebiete im wasserwirtschaftlichen Bereich wie etwa der Bewertung und Überwachung von Wasser- und Abwasserbeschaffenheit. Auf dieser Seite stellen wir Ihnen unser erfahrenes Team vor.

semmelmann

Alfons Semmelmann
Dipl. Ing. (FH) Chemische Technik
Geschäftsführer

1977 - 1979, Bayerische Landesanstalt für Wasserforschung; Gewässergüteuntersuchungen, Betreuung von Gewässergütemessstellen im Gelände

1979 - 1980, Wasserwirtschaftsamt München, Technischer Angestellter;
Leiter des Gewässergütelabors, Untersuchung von Fließgewässern/ Grundwässern/ Abwässern, Industrieüberwachung (Lagerung gefährlicher Stoffe und Abwasserableitung)

Ab 1980, angestellt bei dem Chemischen Untersuchungslabor Dr. Blasy - Dr. Busse in Eching am Ammersee mit Zuständigkeit für Analytik, Probenahme und Bewertung von Gewässern, Abwasser, Klärschlamm und Böden. Nach der Umfirmierung Dr. Blasy - Dr. Busse GmbH im Jahr 1989 Geschäftsführer mit Zuständigkeit für die Abteilungen AW "Abfall, Abwasser und Oberflächenwasser", PK "Produktkontrolle", PN "Probenahme" und UW "Umwelt" Sachgebiete "Hydrochemische Beweissicherung und Böden, UVP"

1995, Anerkennung als privater Sachverständiger in der Wasserwirtschaft gemäß VPSW durch das Bayerische Landesamt für Wasserwirtschaft

1996, Öffentliche Bestellung und Vereidigung als Sachverständiger für Chemische Abwasser- und Gewässeruntersuchungen

1996, selbständig als Mitinhaber der Firma CTU Chemisch Technische Umweltberatung

2000, Erweiterung der Anerkennung als privater Sachverständiger in der Wasserwirtschaft gemäß VPSW durch das Bayerische Landesamt für Wasserwirtschaft auf die Bereiche Bauabnahme (41c BayWG) und Kleinkläranlagen

2005, Kompetenznachweis bei der LGA, Würzburg, dass Anforderungen gemäß der DIN 1999-100 und DIN EN 858-2 erfüllt sind und damit als Fachkundiger auf dem Gebiet der Abscheidetechnik anerkannt

2010, Berufung durch den Zertifizierungsausschuss des Gütesicherungssystems für die Wartung von Kleinkläranlagen der DWA, Landesverband Nord, als Experte für die Zertifizierung von Wartungsunternehmen für Kleinkläranlagen.

2011, Erweiterung der Anerkennung als privater Sachverständiger in der Wasserwirtschaft gemäß VPSW durch das Bayerische Landesamt für Umwelt auf die Bereiche Technische Gewässeraufsicht für Abwasseranlagen, Grundstücksentwässerungsanlagen und Grundstücksanschlüsse

2012, selbständig als Alleininhaber der Firma CTU Chemisch Technische Umweltberatung

 

ctu_logo Peter Hanke-Kukielka

Dipl. Ing. (FH) Umweltsicherung
Geschäftsführer

Aufbau und Betreuung von Indirekteinleiterkataster für kommunale Kläranlagenbetreiber als Projektleiter.
Durchführung von Generalinspektionen bei Abscheideranlagen nach DIN 1999-100/101 und DIN EN 858 Teil1, Teil 2 sowie nach DIN 4040-100, DIN EN 1825 Teil 1 und Teil 2.
Hydrochemische Beweissicherungsuntersuchungen, Erstellung von Untersuchungsberichten, Jahresübersichten bei Deponien u. a. Projekten.

 

Kögel

Paul Kögl
Autorisierter Probenehmer für Trinkwasser, Grundwasser, Abwasser

 

Birgit Hampl
Büroangestellte
Sekretariat, Büro-Organisation, Schreibarbeiten, Bearbeitung Datenbanken

Petra Obst
Büroangestellte
Sekretariat, Büro-Organisation, Schreibarbeiten , Rechnungswesen und Buchhaltung

Moosstraße 6, 82279 Eching am Ammersee, Tel: 08143/9977580, Fax: 08143/95394, Info@ctu-online.de
Impressum Datenschutz